Wie spielt man Sudoku?

Anweisungen

  1. Wählen Sie den gewünschten Schwierigkeitsgrad des Sudoku aus dem Dropdown-Menü oben. Sie können zwischen 7 Schwierigkeitsgraden wählen, von sehr leicht bis sehr schwer, einschließlich des magischen Sudoku.
  2. Füllen Sie die Felder aus. Sie können dies tun, indem Sie entweder direkt auf das Feld klicken oder das gewünschte Feld auswählen und die Taste auf dem Ziffernblock auf der rechten Seite.
  3. Wenn Sie alle Felder ausgefüllt haben, wird Ihnen, wenn Sie gut abgeschnitten haben, eine Nachricht angezeigt, in der Ihnen gratuliert wird. Wenn Sie Zweifel haben, ob Sie das Sudoku richtig ausgefüllt haben, können Sie die Selbstüberprüfungsfunktion nutzen, die Sie auf eventuelle Fehler hinweist.

Wenn Sie Ihre Zahlen überprüfen möchten, können Sie dies jederzeit tun, indem Sie auf die Schaltfläche "Überprüfen" klicken. Sie können sich auch die Lösung des Sudoku anzeigen lassen oder neu beginnen. Viel Glück!

Was ist Sudoku?

Geschichte

Das Sudoku, auch bekannt als südoku, su-doku oder su doku, ist das beliebte japanische Logikrätsel. Die Geschichte des Sudoku ist recht jung. Obwohl einige französische Zeitungen bereits im 19. Jahrhundert ähnliche Zahlenrätsel vorschlugen, wurde das Sudoku, wie wir es heute kennen, erst in den 1970er Jahren in Japan entwickelt. Seit 2005 (seit dem Start von printsudoku.com) hat sich dieses Logikspiel international durchgesetzt. Das Wort Sudoku bedeutet auf Japanisch (sü=Zahl, doku=Solo).

Sudoku Regeln und Schwierigkeitsgrad

Die Regeln sind einfach, es besteht aus einem Gitter von 9x9 Zellen, unterteilt in 9 Quadranten von 3x3, die so ausgefüllt werden müssen, dass alle Zeilen, Spalten und Quadranten (Sätze von 3x3 Zellen) die Zahlen 1 bis 9 ohne Wiederholung enthalten. Der Ausgangspunkt ist natürlich ein Brett mit einigen bekannten Positionen. Im Allgemeinen gilt: Je weniger Anfangszahlen ein Sudoku hat, desto komplizierter ist es, aber lassen Sie sich nicht täuschen. Die Schwierigkeit wird nicht nur durch diese Variable bestimmt. Bei PrintSudoku.com versuchen wir immer sicherzustellen, dass die von uns erstellten Sudokus den meisten Spaß machen und einen perfekt angepassten Schwierigkeitsgrad haben.

Sudokus müssen eine eindeutige Lösung haben, um korrekt zu sein.

Kuriositäten

Es ist kurios, aber 2012 wurde mathematisch bewiesen, dass ein Sudoku mindestens 17 Anfangspositionen haben muss, um eine einzige Lösung zu haben. Es gibt eine Vielzahl wissenschaftlicher Artikel und Veröffentlichungen, in denen versucht wird zu ermitteln, wie viele Sudokus es gibt, wie viele Möglichkeiten es gibt und wie man sie am effizientesten lösen kann.

Vorteile

Sudokus sind kombinatorische Aufgaben, die das logische Denken fördern. Sie tragen dazu bei, den Geist aktiv zu halten und sind ein hervorragendes Mittel, um die geistige Beweglichkeit zu erhalten, insbesondere bei Zahlen. Es hilft auch, Ihr Gedächtnis zu schärfen, da die komplizierteren Sudokus Sie dazu zwingen, verschiedene Optionen zu erraten und zu bewerten. Auch wenn Sie gerade erst mit dem Programmieren anfangen, sind Sudokus ein klassisches Problem für Programmierschüler.

Was ist mit Magic Sudoku?

Das Magische Sudoku ist eine Variante des traditionellen Sudoku. Es zeichnet sich dadurch aus, dass das ursprüngliche Sudoku um die folgenden Einschränkungen ergänzt wird:

Dieses Sudoku ist komplizierter, aber auch viel herausfordernder und unterhaltsamer. Bist du bereit dafür?

Kostenlose Sudokus zum Online-Spielen, Ausdrucken und Herunterladen.
Über © 2005-2022 www.PrintSudoku.com